Granatapfel mit Löwenzahn, Mungbohnen – und Brokkolisprossen

mit Löwenzahn und Sprossen

Löwenzahn – bitte nicht abmähen, sondern essen!   Die einen verfüttern ihn an die Kaninchen, die anderen legen ihn auf den Teller.   Unberechtigter Weise wird der Löwenzahn oft als Unkraut bezeichnet, dabei ist er mit seinen Bitterstoffen, Vitaminen und Mineralien eine wahrer „Fettkiller“. Durch die Bitterstoffe  wird der gesamten Zellstoffwechsel angekurbelt, das Blut gereinigt […]

weiterlesen


Feurige Zucchinispaghetti

Nudeln aus Zucchini

Du liebst es einfach aber lecker? Dann sind diese Zucchinispaghetti genau das Richtige für Dich.   Zutaten für 1 Person: 1 kleine Zucchini 8 getrocknete Tomatenscheiben, in wenig Wasser eingeweicht 10 Cashewkerne, eingeweicht 2 kleine Tomaten ½ frische Pepperoni frische Kräuter wie Schnittlauch, Ruccola, Oregano, …   Die Zucchini mit dem Spiralschneider zu Spaghettis drehen. […]

weiterlesen


Traumhaft lecker und super sättigend

Alfalfa und Quinoasprossen

Banane mit Alfalfa -und Quinoasprossen, optisch und geschmacklich bereichert mit Zitronenmelissenblätter und Borretschblüten aus dem Garten.   Hier muss man gar nicht viel dazu schreiben. Bei diesem Anblick freut sich auch das Auge. Fast zu schade zum Essen  😉 , aber super sättigend. Was braucht man mehr?   Du suchst weitere einfache, aber leckere Rezepte? Wie […]

weiterlesen


Der Giersch

Blüten vom Giersch

Der Giersch ist eines der bekanntesten und beliebtesten Wildgemüse und Heilkräuter.   Er wird auch Geiß –und Ziegenfuß, Dreiblatt, wilder Holler, Erdholler, Bodenholunder, Gicht – und Zipperleinskraut, uvm. genannt. Er ist wahrlich unverwüstlich und brachte schon so manchen Gärtner zur Verzweiflung. Doch wenn Du ihn erst einmal als Nahrungsmittel und Heilkraut erkannt hast, dann freust […]

weiterlesen


13 Gründe für das Essen von Beeren

schwarze Johannisbeeren

Leckere Medizin direkt aus der Natur:   Heimische Beeren haben jetzt Saison, sind gesund und voller wichtiger Vitamine, Mineral -und Nährstoffen. Du solltest sie so oft es geht in Deine Ernährung einbeziehen.   13 Gründe für das Essen von Beeren:  Heimisch –  keine langen Transportwege, wachsen auch im eigenen Garten, teilweise wildwachsend  Stärken das Immunsystem […]

weiterlesen


Warum Du unbedingt die Kerne der Wassermelone mitessen solltest

Sprossenmelone

Wassermelone mit frischem Grün.   Liebst Du sie auch? Die saftigen, erfrischenden Riesengewächse? Wassermelonen sind besonders an heißen Tagen eine der beliebtesten Früchte. Klar, deren Fruchtfleisch besteht ja auch aus ca. 95 % Wasser. Das erfrischt, löscht den Durst und macht trotzdem satt. In den restlichen 5 % stecken noch jede Menge Vitamine und Spurenelemente, […]

weiterlesen


Rohe Spargeln mit Kräutersoße an Sprossen und Blüten

weiße Spargeln

Waaaaaas??? Rohe Spargeln essen – die sind doch giftig!   Nein, Spargeln sind roh nicht giftig und schmecken sogar sehr gut. Die dünnen Stangen sind zarter, dafür intensiver, die dicken schmecken kräftiger und herber im Geschmack. Der Geschmack ist schwer zu beschreiben, vielleicht Zuckerschoten-ähnlich? Also los geht’s – scheinbar endet die Spargelsaison am 24. Juni. […]

weiterlesen