Wasser mit Holunderblüten

Holunderblütenwasser

Holunderblütenwasser – herrlich duftend, köstlich erfrischend.

 

Genießt Du momentan auch den herrlichen Duft der Holunderblüten?

Ich stelle daraus gerne dieses herrliche Holunderblütenwasser her.

Schnell gemacht und ruckzuck leer, zumindest bei meiner Familie.

Probiere es doch auch einmal.
Hier das Rezept:

 

Zutaten:
  • 1L gefiltertes oder Quellwasser in einem Glaskrug
  • ca. 3-5 Holunderblütendolden
  • 1-3 Bio-Zitronenscheiben
  • evtl. etwas Agavendicksaft, Ahornsirup oder ein anderes Süßungsmittel deiner Wahl
  • 1-2 Tropfen ätherisches Zitronen-Plusöl (oder Pfefferminze-, oder Orange-, oder Ingwer-Plusöl) zum verfeinern

 

Zubereitung:

Die frisch geernteten Holunderblütendolden etwas ausschütteln und mit ein paar Bio-Zitronenscheiben in dem Wasser mind. 2 h ziehen lassen, gerne länger oder auch über Nacht.

Danach abseihen, evtl. mit Agavendicksaft, Ahornsirup oder einem Süßungsmittel deiner Wahl süßen und mit 1-2 Tropfen Zitronen-Plusöl (oder Pfefferminze-, oder Orange-, oder Ingwer-Plusöl) verfeinern.

Du kannst zu den Holunderblütendolden auch zusätzlich noch ein paar Pfefferminz-oder Zitronenmelissenblätter geben.

 

Wie genießt Du die Holunderblüten? Schreibe mir doch Dein Lieblingsrezept!

Oder versuche es doch einmal mit einem herrlich erfrischenden Zitronenwasser: https://gesundundfroh.com/zitronenwasser-einfach-und-wirksam/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.